Kontakt-Formular Inhaltsverzeichnis Druckansicht

Startseite > Betreuung > OGS

OGS

Offene Ganztagsschule 

Die Schule soll ein Ort sein, an dem Kinder nicht nur gerne im Unterricht  sondern auch in ihrer Freizeit wohlfühlen. Deshalb ist es allen KollegInnen ganz besonders wichtig, den Kindern eine Atmosphäre anzubieten, in denen sie sich wohl und angenommen fühlen können.

Das offene Ganztagsschulangebot an Clemens-Dülmer-Schule kurz OGS, besteht seit 2006 und wird zurzeit von insgesamt 79 Kindern aus den Jahrgangsstufen eins bis vier besucht.
Im Schulgebäude stehen  stehen den Kindern mehrere Räume mit unterschiedlichen Funktionen zur Verfügung:
·         Spielraum
·         Ruheraum
·         Küche
·         Förderraum
.   Kreativraum
 
Auch für die Hygiene(Zähneputzen, Waschen...) ist ausreichend
gesorgt.
Für den pdagogischen Mittagstisch wurde für die Zeit
von11.30 Uhr bis 15.00 Uhr das Pfarrheim Herz-Jesu angemietet.

 

Nach dem Unterricht übernehmen  pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  die weitere Begleitung der Kinder im Tagesablauf.

Bei der täglichen Hausaufgabenbetreuung und Hausaufgabenhilfe setzt sich das Team aus Lehrerinnen und pädagogischen Mitarbeiterinnen zusammen. Auch von Lehrern geleitete AGs sorgen dafür, dass die OGS die Verbindung aus Vor- und Nachmittag schafft. Ebenso das Erziehungskonzept verbindet Vor-und Nachmittag miteinander.
Nach den Hausaufgaben und der Essenzeit beginnt für die Kinder der Teil des Tages, der  ihnen zur freien Verfügung steht. Sie können sich zu selbst gewählten Spielen mit selbst gewählten SpielpartnerInnen „drinnen“ oder „draußen“ entscheiden oder an einer Arbeitsgemeinschaft teilnehmen.

Zur Zeit findet beispielsweise ein Sportangebot in Kooperation mit dem Kreissportbund statt, ein musikalisches Angebot in Kooperation mit der Musikschule, eine  ein Entspannungsangebot geleitet durch eine Entspannungspädagogin.  Insbesondere können die Kinder ein  Angebot im Bereich Tanz, Theater und Musik  wahrnehmen.

Die oben aufgeführten Aktivitäten, die zum Teil von so genannten „außerschulischen Partnern“ angeboten werden, sind Bestandteil des Konzeptes des Offenen Ganztags. Sie müssen von den Eltern nicht zusätzlich bezahlt werden.
Zu einer gelungen Betreuung der Kinder gehört natürlich auch der gute Kontakt zwischen Eltern und Mitarbeiterinnen. Damit es zu einem gelungenen Austausch kommen kann, sorgt  das OGS-Team neben den alltäglichen Tür- und Angelgesprächen bei besonderem Bedarf für eigens verabredete Gesprächszeiten.

 

 

 

 

 

 

 

Speiseplan der Woche

 Wir freuen uns, wieder am Schulobstprogramm des Landes NRW teilnehmen zu dürfen und bedanken uns bei den Eltern,  die das Obst und Gemüse für unsere Kinder vorbereiten.

Unsere Schule hat das Klasse 2000-Zertifikat für 2016 bis 2018 als Anerkennung für umfangreiche Umsetzung einer gesunden und aktiven Lebensweise erhalten. 

Wir haben gewonnen!!! Die Klasse 4b erhält Hauptpreis für die Teilnahme am Wettbewerb "Entdecke die Natur - in deiner Umgebung". 

Der Tag der offenen Tür findet statt am 06.10.2018. In der Zeit von 10.00 - 12.00 Uhr öffnen wir unsere Türen und Sie sind herzlichen eingeladen, einen Einblick in das Unterrichtsgeschehen zu nehmen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Weitere wichtige Termine werden im Laufe der Woche veröffentlicht.

11.06.2017 Schülermannschaft "Feuerkiller" belegt beim Bocholter Triathlon den 1. Platz.

04.03.2017   14. Bocholter Schachturnier

19.01.2017 Frau Jotzo vom Schulmilchteam NRW besucht die Klassen 3a und 3b